Japanischkurse

Seit Menschengedenken wird die westliche Kultur von Japan und japanischen Traditionen beeinflusst. Japan ist mit seiner Literatur, seinen Filmen, Anime und seiner Küche schon lange ein Trendsetter in der Mainstream-Kultur und ist überdies ein wesentlicher Akteur in der Weltwirtschaft. Mit 122 Millionen Muttersprachlern ist Japanisch die neuntwichtigste Sprache der Welt.

Hiragana, Katakana und Kanji

Das japanische Schriftsystem gilt häufig als eine der größten Herausforderungen, wenn es um das Erlernen der japanischen Sprache geht. Das System besteht aus drei Alphabeten: Hiragana, Katakana und Kanji. Die beiden phonetischen Alphabete Hiragana und Katakana (zusammen etwa 100 Zeichen) können für gewöhnlich innerhalb kurzer Zeit auswendig gelernt werden.

Das Beherrschen der Kanji (übernommene chinesische Schriftzeichen) kann eine größere Herausforderung darstellen. Im Rahmen der Japanischkurse bei UvA Talen stellen wir den Lernenden jedoch einige nützliche Methoden vor, die ihnen das Erlernen der Kanji-Zeichen erleichtern.

Sprechen und Grammatik

Um die japanische Sprache wirklich zu beherrschen, ist es unerlässlich, sich mit der japanischen Kultur vertraut zu machen, denn der Sprachgebrauch ist abhängig von der jeweiligen Situation und dem jeweiligen Gesprächspartner. Im Rahmen der Japanischkurse bei UvA Talen erhalten Sie eine Einführung in die japanische Gesellschaft und die japanischen Bräuche, damit Sie die detaillierten Regeln des gesprochenen Japanisch (besser) verstehen.

Im Vergleich zu vielen europäischen Sprachen ist die grundlegende japanische Grammatik relativ einfach.

Japanischkurse auf vier Niveaus

UvA Talen bietet Japanischkurse auf drei Niveaus an: von Japanisch für Anfänger – für diejenigen, die ganz neu in die Sprache einsteigen – bis Japanisch Niveau 4 – für diejenigen, die bereits einfache Dialoge und kurze Texte in Hiragana, Katakana und einfachen Kanji lesen können.

Nach dem erfolgreichen Abschluss von Japanisch Niveau 4 entspricht das Sprachniveau der Lernenden Stufe N5 des Japanese Language Proficiency Test (JLPT).