FAQ

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie von uns ein Zertifikat, welches Sie dazu berechtigt, sich für das folgende Niveau dieses Kurses anzumelden, solange nicht mehr als ein halbes Jahr zwischen den beiden Kursen liegt. Das Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie zu mindestens 80 % der Unterrichtsstunden anwesend waren und die Abschlussprüfung mit gutem Ergebnis abgeschlossen haben. Sollte zwischen den beiden Kursen mehr als ein halbes Jahr liegen, müssen Sie eventuell nochmals an einem Intake-Verfahren teilnehmen.
Beschwerdeverfahren für Sprachkurse von UvA Talen B.V.

An wen kann ich mich mit einer Beschwerde wenden?
Qualität steht bei uns an erster Stelle. Sollten Sie dennoch mit einem Kurs unzufrieden sein, teilen Sie dies dann bitte innerhalb von 10 Werktagen Ihrer Kontaktperson unter +31 (0)20-525 4637 oder über trainers@uvatalen.nl mit. Wir tun unser Bestes, um Ihnen und Ihren Wünschen entgegen zu kommen und wir bearbeiten Ihre Nachricht mit Priorität. 
Sie können Ihre Wünsche natürlich auch direkt mit Ihrem Dozent besprechen, um keine Zeit zu verlieren und bestmöglich von Ihrem Kurs zu profitieren.

Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich Ihrer Kontaktperson haben, wenden Sie sich bitte direkt telefonisch oder per E-Mail, Brief oder Fax an den Geschäftsleiter von UvA Talen. Wir nehmen diesbezüglich dann innerhalb eines Werktags Kontakt mit Ihnen auf.

Verfahren
Wenn sich Ihre Beschwerde als vollkommen oder teilweise begründet beweist, werden wir Ihnen ein entgegenkommendes Angebot machen. Wenn Sie dieses akzeptieren ist die Beschwerde damit abgeschlossen. Sollten wir uns über die Abwicklung nicht einig werden können, wird die Beschwerde dem Ombudsmann der Universiteit van Amsterdam vorgelegt.

Geheimhaltung
Alle Beschwerden werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Studenten an Fachhochschulen und Universitäten sowie Mitarbeiter der Universiteit van Amsterdam erhalten bei uns eine Ermäßigung (abhängig vom Kurspreis etwa 5 %). Dieselbe Ermäßigung bieten wir auch Alumni der Universiteit van Amsterdam, die in Besitz einer Mitgliedskarte der Amsterdamse Universiteits-Vereniging sind. Für weitere Informationen zum Alumniprogramm können Sie sich an den AUV-Koordinator unter der Telefonnummer +31 (0)20-525 2138 wenden.
Wenn Sie den Kurs erfolgreich abgeschlossen und die Abschlussprüfung mit gutem Ergebnis bestanden haben, erhalten Sie ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme.
Prinzipiell finden alle Kurse statt. Es kann allerdings sein, dass in einer bestimmten Periode zu geringes Interesse besteht, um den Kurs auf einem bestimmten Niveau stattfinden zu lassen. Wir geben Kurse für minimal 6 pro Gruppe.  Sollten sich unerwartet zu wenige Teilnehmer anmelden, dann setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Kontakt. In erster Linie würden wir einen alternativen Kursplan vorschlagen, wodurch der Kurs doch noch stattfinden kann. Im unwahrscheinlichen Fall, dass der Kurs doch abgesagt werden muss, erhalten Sie selbstverständlich Ihr bereits gezahltes Kursgeld zurück. Bei großem Interesse kann es sein, dass wir Sie auf eine Warteliste setzen müssen. Dies teilen wir Ihnen natürlich umgehend mit, sodass Sie direkt informiert sind.
UvA Talen bietet Intensivkurse für Gruppen von zwei, drei oder vier Wochen und Kurse von acht oder zehn Wochen. Sie können mehrere Kurse belegen, um schrittweise Ihr Sprachniveau zu verbessern. Wenn Sie sich für einen Kurs für Unternehmen oder Einzelunterricht entscheiden, können Sie die Kursdauer selber festlegen.
UvA Talen bietet diverse Kursprogramme, unter anderem im Bereich der Schreibkompetenz. Wir organisieren zum Beispiel mehrmals pro Jahr den Kurs Academic Writing in English, für den sich alle Interessierten anmelden können. Wir bieten keine speziellen Programme für ausländische Studenten, aber unsere Gruppen- und Einzelkurse eignen sich hervorragend für Studenten. Fragen Sie uns um persönliche Beratung über trainers@uvatalen.nl.

Wenn Sie Informationen zu Studiengängen an der Universiteit van Amsterdam suchen, besuchen Sie dann die Universiteit van Amsterdam Website.
Es ist leider nicht möglich, um eine verpasste Unterrichtsstunde zu einem anderen Zeitpunkt nachzuholen. Sie können uns am nächstfolgenden Werktag telefonisch oder per E-Mail (trainers@uvatalen.nl) erreichen, um zu erfahren, was in der Stunde behandelt wurde und welche Aufgaben für die nächste Stunde aufgegeben wurden. So versäumen Sie so wenig Unterrichtsstoff wie möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie das Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs nur erhalten, wenn Sie zu mindesten 80 % der Unterrichtsstunden anwesend waren.
UvA Talen ist durch den Zusammenschluss von UvA Vertalers und The Language Academy, dem selbstständigen Zentrum für Sprachkurse der Universiteit van Amsterdam, entstanden. The Language Academy war wiederum ein Produkt der Fakultät der Geisteswissenschaften der Universiteit van Amsterdam. Wir sind Teil der UvA Holding BV, die zu 100 % der UvA angehört. Aus diesem Grund pflegt UvA Talen noch immer eine starke Beziehung mit der Universiteit van Amsterdam.

UvA Talen ist an den folgenden Tagen geschlossen: Neujahr (1. Januar), Karfreitag, Ostermontag, Königstag (27. April), Tag der Befreiung (5. Mai), Himmelfahrt (Donnerstag und Freitag), Pfingstmontag und Weihnachten (25. und 26. Dezember). Am nationalen Toten-Gedenktag (4. Mai) finden abends keine Kurse statt.

 

Kurse werden auch während der Schulferien fortgesetzt.

Bei den Kursdaten auf unserer Website wurden die Feiertage berücksichtigt. Sollte eine Unterrichtsstunde mit einem Feiertag zusammenfallen, dann fällt diese Stunde aus und der Kurs wird verlängert. Sie werden hierüber kurz vor Kursbeginn auch per E-Mail informiert.

 

Privatkurse und Sonderkurse können an diesen Tagen auf Wunsch stattfinden.

 

Im Prinzip stehen die Daten und Zeiten für alle allgemeinen Gruppenkurse fest. Diese können nur nach Vereinbarung mit Ihnen, den anderen Kursteilnehmern und dem Dozenten geändert werden. Sollte ein Dozent durch Krankheit unerwartet ausfallen, informieren wir Sie umgehend. Wenn möglich, sorgen wir für einen anderen Dozenten für diese Stunde. Sollte das nicht möglich sein, bespricht Ihr Dozent in der folgenden Stunde mit Ihnen, wann der ausgefallene Unterricht am besten nachgeholt werden kann.
Das Unterrichtsmaterial wird von uns bestellt und zusammen mit einem Schreibblock in der ersten Unterrichtsstunde ausgeteilt. Sollten Sie in der ersten Stunde nicht anwesend sein, kontaktieren Sie uns bitte über trainers@uvatalen.nl.
Sie können selbstverständlich mehrere Kurse in derselben Periode belegen, aber bitte berücksichtigen Sie, dass neben der Unterrichtszeit auch ein gewisses Maß an Selbststudium von Ihnen erwartet wird. Wenn Sie gleichzeitig auch arbeiten oder studieren, könnte dies mit dem Unterricht in Konflikt kommen. Wir raten deshalb, mehrere Kurse nur dann gleichzeitig zu belegen, wenn Sie in einem kurzen Zeitraum viel Zeit in die Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse investieren wollen und können.
Wenn Sie an der Universität studieren wollen, sollten Sie sich im Voraus darüber informieren, welche Zulassungsbedingungen für das gewünschte Studium gelten. Einige unserer Kurse sind vorbereitend auf das Staatsexamen NT2 (Niederländisch) oder das Cambridge First Certificate (Englisch). Wir bieten außerdem maßgeschneiderten Einzelunterricht zur Vorbereitung z. B. auf den IELTS- oder den TOEFL-Test, die durch viele ausländische Universitäten als Zulassungsbedingung gefordert werden. Für weitere Informationen können Sie über trainers@uvatalen.nl Kontakt mit uns aufnehmen.
Die meisten unserer Sprachkurse finden abends statt. In den Monaten Juli, August und September bieten wir tagsüber Intensivkurse. Es beginnen monatlich Intensivkurse für Niederländisch für Anfänger. UvA Talen bietet außerdem Programme für Unternehmen und Privatpersonen, die zu jedem gewünschten Zeitpunkt organisiert werden können.
UvA Talen ist ein selbstständiges Sprachenzentrum und kann leider nicht bei der Beantragung eines Visums helfen. Es ist uns leider auch nicht möglich, eine Unterkunft in Amsterdam zu vermitteln.
Unsere allgemeinen Gruppenkurse finden in der Roetersstraat (nahe der Metrostation Weesperplein) in Amsterdam statt. Kurse für Unternehmen können natürlich überall in den Niederlanden organisiert werden. Unsere Dozenten kommen dann zu Ihnen. Für weitere Informationen hierzu können Sie uns per E-Mail an trainers@uvatalen.nl oder telefonisch unter +31 (0)20 538 525 4637 erreichen.
Mit welchem Sprachniveausystem wird gearbeitet? Was bedeuten die Sprachniveaus A1, A2, B1, B2 und C1?

UvA Talen arbeitet mit einem international anerkannten Standard für die Feststellung von Sprachniveaus, dem so genannten Common European Framework of Reference (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen). Dank dieses internationalen Standards wissen Sie, welches Sprachniveau der jeweilige Kurs hat. Das entsprechende Sprachniveau wird auch auf Ihrem Zertifikat angegeben. Nachstehend finden Sie eine Übersicht der Kompetenzen, die zu den einzelnen Sprachniveaus gehören.

A - Elementare Sprachverwendung

A1

Anfänger
Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

A2

Grundlegende Kenntnisse
Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um die eigene Herkunft, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit verschiedenen Bedürfnissen beschreiben.

 

B - Selbstständige Sprachverwendung

B1

Fortgeschrittene Sprachverwendung
Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

B2

Selbständige Sprachverwendung
Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

 

C - Kompetente Sprachverwendung

C1

Fachkundige Sprachkenntnisse
Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

C2

Annähernd muttersprachliche Kenntnisse
Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen. Bei diesem Sprachniveau handelt es sich um Personen mit akademischem Hintergrund und nahezu muttersprachlicher Kompetenz. (Im Europäischen Referenzrahmen wird dieses Sprachniveau nicht weiter ausgearbeitet.)

Das Unterrichtsmaterial ist im Kurspreis nicht inbegriffen. Dieses Material kann aus Kursbüchern bestehen oder aus Readern, die von uns speziell für unsere Kurse entwickelt wurden. Bei vielen Unterrichtsmethoden ist Audiomaterial und/oder eine CD-ROM inbegriffen. Die Preise für das Material sind abhängig vom Kurs(niveau). Wir sorgen dafür, dass das Kursmaterial rechtzeitig bestellt und ausgeteilt wird. Abgesehen von den Materialkosten werden Ihnen dabei keine weiteren Zuschläge berechnet.
Bei UvA Talen steht der individuelle Kursteilnehmer im Mittelpunkt. Wir helfen Ihnen, um Ihr gewünschtes Sprachniveau zu erreichen. Sowohl die Dozenten als auch unsere Mitarbeiter tun ihr Bestes, um Ihren Kurs so erfolgreich wie möglich zu gestalten. UvA Talen ist mit der Universiteit van Amsterdam verbunden und bürgt für Qualität und Professionalität.
UvA Talen arbeitet mit professionellen, fachkundigen Dozenten und bürgt für die Qualität seiner Dozenten. Viel mehr können wir über unsere Dozenten leider nicht sagen, da ihre Hintergründe sehr verschieden sind. Die meisten Dozenten haben eine spezielle Lehrerausbildung gemacht. Wussten Sie, dass es keine spezielle Lehrerausbildung gibt, die sich auf den Unterricht für Erwachsene mit hohem Bildungsniveau konzentriert? Deshalb finden wir Praxiserfahrung besonders wichtig. Alle unsere Dozenten haben viel Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen. 

Um die beste Qualität für unsere Kurse garantieren zu können, arbeitet UvA Talen mit eigenen Richtlinien bzgl. dem Einsatz von Dozenten. Abhängig von Niveau und Inhalt des Kurses setzen wir Muttersprachler ein - oder manchmal auch gezielt nicht. Ein Muttersprachler ist nämlich nicht immer unbedingt der beste Lehrer. Der Vorteil z. B. eines Französisch-Dozenten mit niederländischer Herkunft ist, dass er/sie Französisch auch als Fremdsprache erlernt hat. Dadurch versteht er oder sie ganz genau, was die spezifischen Probleme beim Erlernen der Fremdsprache sind. Für die fortgeschrittenen Niveaus ist der Vorteil eines Muttersprachlers deutlich: Er oder sie beherrscht alle Feinheiten der eigenen Muttersprache. Ein Nicht-Muttersprachler kann dies nicht übertreffen, auch wenn er oder sie dem in manchen Fällen nahe kommt.
Unserer Einteilungsbestätigung können Sie entnehmen, in welchem Gebäude (Roetersstraat 29 oder 15) und in welchem Unterrichtsraum der Kurs stattfindet. Im Foyer des Roeterseiland-Komplexes befindet sich außerdem eine Infotafel von UvA Talen mit allen Kursen und Unterrichtsräumen. Die Infotafel steht direkt am Eingang und ist an unserem Logo zu erkennen. Bei Fragen zu den Unterrichtsräumen können Sie sich auch an den Pförtner wenden.
Sie können sich über unsere Website anmelden. Sie können uns das ausgefüllte Anmeldeformular aus der Broschüre auch per Post, E-Mail oder Fax zusenden. Sobald wir das vollständig ausgefüllte Formular verarbeitet haben, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Anschließend nehmen Sie an einem Intake-Verfahren teil. Dadurch können wir Ihr Sprachniveau bestimmen und Sie dem entsprechenden Kurs zuteilen. Sobald wir Ihre Kurszuteilung und -kosten für das betreffende Niveau bestätigt haben, buchen Sie bitte den genannten Betrag auf unser Konto mit der Nummer 66 66 84 545 zugunsten UvA Talen BV te Amsterdam. Unsere IBAN lautet NL79 INGB 0666 6845 45 (ING Bank Amsterdam) und der Swift-Code ist INGBNL2A.
Sie können sich über unsere Website anmelden. Sie können uns das ausgefüllte Anmeldeformular aus der Broschüre auch per Post, E-Mail oder Fax zusenden. Sobald wir das vollständig ausgefüllte Formular verarbeitet haben, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Anschließend nehmen Sie an einem Intake-Verfahren teil. Dadurch können wir Ihr Sprachniveau bestimmen und Sie dem entsprechenden Kurs zuteilen. Sobald wir Ihre Kurszuteilung und -kosten für das betreffende Niveau bestätigt haben, buchen Sie bitte den genannten Betrag auf unser Konto mit der Nummer 66 66 84 545 zugunsten UvA Talen BV te Amsterdam.
Abhängig von Ihrer Kursart wird der Dozent in jeder Unterrichtsstunde eine bestimmte Menge an Hausarbeit aufgeben. Sie können im Durchschnitt von mindestens derselben Zeit an Selbststudium ausgehen, wie Sie mit der Unterrichtszeit Ihres Kurses verbringen. Die Erfahrung zeigt, dass je mehr Zeit Sie in das Selbststudium investieren, desto größer auch Ihr persönlicher Erfolg im Kurs ausfällt.
Unsere allgemeinen Gruppenkurse finden in der Roetersstraat in Amsterdam statt. Ab der Tramhaltestelle/Metrostation Weesperplein sind es nur 2 Minuten Fußweg (Ausgang Roetersstraat).

Kurse für Unternehmen können natürlich überall in den Niederlanden organisiert werden. Unsere Dozenten kommen dann zu Ihnen. Für weitere Informationen hierzu können Sie uns per E-Mail an trainers@uvatalen.nl oder telefonisch unter +31 (0)20 538 525 4637 erreichen.
Wenn Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, haben Sie auch eine Anmeldebestätigung mit Informationen zum Einstufungstest erhalten. Für die meisten Kurse sollte vorab Ihr Sprachniveau bestimmt werden. Wenn Sie überzeugt sind, Anfänger in der betreffenden Sprache zu sein, ist ein solcher Einstufungstest nicht notwendig. Bitte nehmen Sie in diesem Fall über trainers@uvatalen.nl Kontakt mit uns auf, sodass wir Ihre Einteilung bestätigen können.

Unser Einstufungsverfahren besteht aus einem schriftlichen und/oder einem mündlichen Test. Für Niederländisch, Englisch, Französisch und Spanisch ist es möglich, den schriftlichen Teil online (über unsere Website) durchzuführen. Sie erhalten hierzu ein Passwort per E-Mail. Für unsere Schreibkompetenzkurse erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte, einen Aufsatz einzureichen. 

Anschließend bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen, sodass wir einen Termin für den mündlichen Test vereinbaren können. Dieser besteht aus einem kurzen, unförmlichen Gespräch von etwa zehn Minuten mit einem Dozenten und kann auch telefonisch durchgeführt werden. Es ist keine weitere Vorbereitung notwendig.