Distance Learning: Jetzt für einen Online-Sprachkurs anmelden!

Zusätzlich zu den regulären Kursen, die vor Ort in Amsterdam angeboten werden, bietet UvA Talen nun auch die Möglichkeit, unsere Gruppenkurse in 12 verschiedenen Sprachen online zu belegen. Die Online-Kurse folgen dem Erfolgsrezept unserer „Offline“-Variante. Der einzige Unterschied ist, dass der Unterricht im virtuellen Klassenzimmer stattfindet. Möchten Sie Spanisch, Französisch oder Italienisch lernen? Wollen Sie Ihr Englisch oder Niederländisch verbessern? Peppen Sie Ihren virtuellen Arbeitsplatz mit einem Sprachkurs auf!

Oder wagen Sie sich an die eine faszinierende Sprache, die Sie schon so lange interessiert, wie z. B. Russisch, Chinesisch, Japanisch oder Arabisch. Ergreifen Sie diese Gelegenheit und nehmen Sie an einem unserer interaktiven Online-Gruppenkurse im virtuellen Klassenzimmer teil. Unsere professionellen und qualifizierten Kursleiter freuen sich auf Sie.

Wie kann ich mich anmelden?

  1. Melden Sie sich direkt an oder browsen Sie zum Sprachkurs Ihrer Wahl, indem Sie eine von 12 verschiedenen Sprachen wählen: Spanisch, Italienisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch, Schwedisch, Arabisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Englisch oder Niederländisch. Wählen Sie dann das Startdatum und die Startzeit Ihrer Wahl.
  2. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung. Wir schicken Ihnen außerdem eine E-Mail mit einer Anleitung und einem Link zum virtuellen Klassenzimmer.

Wie funktioniert unsere Online-Lernumgebung?

Wir verwenden hierfür eine hervorragende Onlineplattform, die wir speziell für Fernunterricht eingerichtet haben. Das virtuelle Klassenzimmer bietet eine einfache und intuitive Lernumgebung mit dem Flair eines echten Unterrichtsraums. Ein echter Treffpunkt für alle Teilnehmer – diesmal digital – und Sie können am Unterricht teilnehmen, wo immer Sie wollen.

In dem folgenden Video geben wir Ihnen einen Eindruck von unseren Online-Sprachkursen:

Während des Unterrichts verwenden wir unter anderem die folgenden Features:

Interaktiver Unterricht über Video, Audio und Chat

Sie sehen und hören den Sprachlehrer und die Kursteilnehmer in der Galerieansicht auf Ihrem Bildschirm und umgekehrt sehen und hören sie Sie. Der Sprachlehrer hat auch im virtuellen Klassenzimmer die Leitung. Darüber hinaus ermöglicht die praktische Chat-Funktion den Kursteilnehmern, im Unterricht direkt Fragen zu stellen, aber der Lehrer kann auch Notizen und Handzettel verteilen und natürlich schriftliche Notizen machen.

Visuelle Unterstützung über Bildschirmfreigabe

Während des Unterrichts nutzt der Sprachlehrer die Option der gemeinsamen Bildschirmnutzung, um schriftliche Notizen über das digitale Whiteboard, PowerPoint oder Word zu machen. Darüber hinaus bieten gemeinsam genutzte Videos und Audiodateien eine gute Unterstützung beim Erlernen einer Sprache. Und Sie können Ihr Sprachniveau sogar zusammen und auf spielerische Weise in einem Online-Quiz testen.

Sprechübungen in kleinen Gruppen über Breakout-Räume

Mit der praktischen Option von Breakout-Räumen teilt der Lehrer Sie in kleinere virtuelle Gruppen ein, um (Sprech-)Aufgaben zu üben, und Ihre Gruppe kann den Lehrer direkt um Feedback bitten.

Die Umgebung ist also so lebendig und unterhaltsam, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Wenn die Glocke schließlich läutet (viel früher, als Sie erwartet haben), verlassen Sie den Klassenraum nur sehr ungern – genau wie im richtigen Leben!

Erfahrungsberichte von Kursteilnehmern

Alle Kursteilnehmer und Lehrer, die bereits eine Unterrichtsstunde in der Lernumgebung absolviert haben, berichten, dass sie die Umgebung als sehr natürlich wahrnehmen. Innerhalb weniger Minuten vergisst man den räumlichen Abstand zwischen den Anwesenden und behandelt sich gegenseitig so, als säße man tatsächlich zusammen im Klassenzimmer. Und was vielleicht noch besser ist: Durch das Fehlen von äußeren Reizen ist der Fokus optimal.

Your language learning experience is just one click away!